Saucen

Saucen können ein Gericht geschmacklich ergänzen oder kontrastieren. Für Ragous oder Salate stellen sie das verbindende Element dar. Durch ihre Zutaten und Aromen bestimmen sie den Charakter eines Gerichts maßgeblich mit, sie können appetitanregend aber auch verdauungsfördernd wirken.
Hier findest du leckere Rezepte für Saucen, welche dein Gericht abrunden und ergänzen.

  • Sauce Bolognese nach Billis Art
    Ragù alla Bolognese, wie sie im Original heißt, oder auch Hackfleischsauce hat ihren Namen von ihrem Ursprungsort, dem norditalienischen Bologna, erhalten. Sie wird in der Regel zu Pasta, vorzugsweise zu Tagliatelle gereicht.